Laden...

Chacco Grande

CHACOON BLUE / CASANOVA / CONTERNO GRANDE

Schimmel, geb. 2021, Stkm. 1,68m

  •   Zugelassen für: Oldenburg und Westfalen
  •   Sperma: Frisch (WFFS negativ)
  •   Decktaxe: 700 € zzgl. Ust (minus 10% Rabatt bei Vorkasse)
Samenbestellung
Chacoon Blue
Chacco-Blue Chambertin
Contara
Cindina Cartoon
Widina
Cinderella Casanova
Cadillac
Chanell I
Cosma Shiva Conterno Grande
Hanna

Springofferte aus erlesenem Stamm

Strahlend typreicher Springakrobat aus einem der besten Stämme der Gegenwart. Chacco Grande besticht durch seine herrliche Aufmachung mit bestem Interieur. Am Sprung mit schnellen Reflexen, Übersicht und grenzenlosem Vermögen und atemberaubender Technik.

Chacco Grande ein Jüngling mit herausragender Perspektive.

Der Vater Chacoon Blue erreichte unter seinem Reiter Philip Rüping vordere Platzierungen in den Weltranglisten-Springen von Frankfurt, Kronenberg/NED, Lanaken/BEL und Oldenburg gegen starke Konkurrenz, nachdem er sich zuvor in den Youngster-Touren von München, Neumünster, Paderborn und Opglabbeek/NED platzieren konnte. Seine unbegrenzten Möglichkeiten deutete Chacoon Blue bereits seinem HLP-Sieg in Schlieckau an (springbetonte Endnote 9,4). Bald 40 seiner Söhne wurden gekört, darunter die bereits international erfolgreichen Chacoon Fly PS, Chacoolou PS, Boegegaardens Chaoon, Cancun und Cero Blue TN. Chacoon Blue wandert auf den Spuren seines großartigen Vaters, als Vererber. Vater Chacco Blue gilt als der Sportpferdemacher der Gegenwart.

Mutter Cinderella stammt ab vom Casanova, der selbst bis 1,60m Spr. Erfolgreich war.

Cinderella entspringt dem Oldenburger Stamm der Rudilore (Harli Seifert), der mit Sicherheit einer der erfolgreichsten Stämme in Deutschland ist. Aus der direkten Mutterlinie, entsprangen neben Colour Rubin (Ludger Beerbaum), Gio Grano (Franke Sloothaak), beide waren International für Deutschland unterwegs, auch Gio Granno, Luxus, Chaccomino, Conterno Grande (Philipp Weishaupt) oder Congress (Marco Kutscher).

Großmutter Cosma Shiva (Argentinus x Ramino), eine Tochter des Conterno Grande, wiederum ein Sohn des Contender, war selbst, bevor sie in die Zucht wechselte, mit Otto Vaske, bis 1,30m erfolgreich. Neben dem gekörten Lord of London (1,45m erfolgreich), lieferte sie einige Sporterfolgreiche Nachkommen.

Urgroßmutter Hanna (Ramino x Volturno) brachte neben den Turniererfolgreichen Pferden Levista  und Cool and Carefull, die Ausnahmestute Grannuschka vom Grannus hervor. Grannuschka ist die direkte Mutter, des Colour Rubin, Conterno Grande, Congress, Colour Rouge, allesamt international siegreich.

Gek. Hengste.

Colour Rubin, Conterno Grande, Congress, Colour Rouge, Rubin Royal, St. Emilion, Pessoa vd Bisschop usw.

FOTOS

VIDEOS

NACHKOMMEN

2024-02-17T14:58:25+00:00
Nach oben